Claim

Halbfinal; EHC Indianas - EHC Penguins; 06.04.2019 16.00 Uhr, Eishalle Sursee

Sodeli, weiter geht es.
Nach einem knappen Sieg im Viertelfinale gegen die Hockeypläuschler geht es im Halbfinale nun gleich gegen den Favoriten und Seriensieger, den EHC Indianas aus Sursee Süd. Nebenbei, es ist auch Derby-time, yeah!
Wir werden es am Samstag sehen, ob unser Matchreporter nachher eneut von Sensation spricht oder ob uns die Rothäute auf den Pelz hauen?

Wir freuen uns erneut über eine gut gefüllte Eishalle am Samstag - Derby-time !

Sensation im Viertelsfinal

Verlängerung, 1:26 noch zu spielen. Die Penguins können in doppelter Überzahl agieren, nachdem sie zuvor vier Minuten am Stück in dieser entschiedensten Phase des Spiels in Unterzahl bestehen mussten. Eine etwas unübersichtliche Situation vor dem Tor, Lino Schumacher gibt der Scheibe einen letzten Schupf, der Schiedsrichter macht das richtige Zeichen und die Eishalle Sursee ist am Beben!
Unsere vielen Unterstützer auf der Tribüne (vielen Dank an euch alle!) sind ausser Rand und Band denn die Sensation ist perfekt. Niemand ausserhalb der Mannschaft hat auch nur im entferntesten daran gedacht, dass die Pinguine die Landeier aus Escholzmatt (ja, wir lesen eure tollen Berichte jeweils aufmerksam durch!) schlagen könnten. Und doch durften wir jubeln, so dass es kein Halten mehr gab (leider auch nicht für Linos Kreuzband).

Es war ein schwer umkämpftes Spiel, bei dem das defensive Gewissen beider Mannschaften jeweils die Oberhand hatte.
So ging das erste Drittel auch 0:0 aus. Beide Mannschaften schienen sich noch etwas abzutasten.
Im zweiten Drittel konnten die Penguins zwei mal in Front gehen, obwohl die Intensität und der Abschlusswille beider Mannschaften gleichermassen zunahm. Und so ging man mit einer 2:1 Führung in’s letzte Drittel, wo die Einheimischen wohl etwas verfrüht bereits versuchten den Vorsprung über die Zeit zu retten. Dementsprechend kamen die Hockeyplöischler immer öfter zu guten Abschlüssen, was dann auch prompt in der sechsten Minute zum Ausgleich führte.
Was in der Overtime geschah, wurde Eingangs bereits erwähnt und so freuen sich die Penguins auf den Erzrivalen im Halbfinal: Samstag 15:45 Derby-Halbfinal gegen die Indianer.
Wir freuen uns auf eine ebenso grandiose Unterstützung wie im Viertelsfinale. Nun ist alles möglich!

Nochmals ganz nüchtern:
Penguins - Escholzmatt 3:2 n.V. (0:0, 2:1, 0:1, 1:0)
Tore Penguins: S. Fuchs (C. Wyss), C. Wyss, L. Schumacher

Weitere News